03.09.2020  |  Personalien

Braunschweig ändert Strukturen

Vollmann neuer Geschäftsführer Sport

Peter Vollmann wird bei Eintracht Braunschweig zum Geschäftsführer Sport befördert. Der Aufsichtsrat der Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA hat sich dazu entschieden, sich für die Zukunft breiter aufzustellen. Die Strukturen werden professioneller gestaltet und die Zuständigkeiten neu verteilt. In Zukunft agieren Peter Vollmann und Wolfram Benz als Doppelspitze der Geschäftsführung bei den Braunschweiger Löwen.

Seit 2019 war Vollmann als Sportdirektor bei Eintracht Braunschweig aktiv. Durch die Neustrukturierung umfasst Vollmanns Aufgabenbereich zukünftig alle sportlichen Belange der Braunschweiger Eintracht. Neben aller Belangen der Profimannschaft, erstreckt sich Vollmanns Aufgabengebiet auch über das Nachwuchsleistungszentrum und die Verantwortung über das Personal. Benz wird zukünftig als kaufmännischer Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung zuständig sein.

Bereits von 2001 bis 2003 war Vollmann bei den Braunschweigern angestellt, damals an der Seitenlinie als Cheftrainer. In 44 Spielen erzielte er eine Punkteschnitt von 1,55 (20 S / 8 U / 16 V). Neun Spiele betreute er Braunschweig in der 2. Bundesliga.
In insgesamt 633 (256 S / 172 U / 205 V) Spielen war Vollmann als Cheftrainer aktiv und sammelte 940 Punkte (Punkteschnitt: 1,49). Mit Hansa Rostock, Eintracht Braunschweig und Wattenscheid 09 trainierte Vollmann drei Teams in der 2. Bundesliga. Mit Hansa Rostock schaffte Vollmann in der Saison 2010/2011 den Aufstieg in die 2. Liga. Zuletzt trainierte Vollmann die Profis des VfR Aalen. Zusätzliche Trainerstationen waren Wehen Wiesbaden, Holstein Kiel, SC Fortuna Köln, KFC Uerdingen, Eintracht Trier und Preußen Münster.


Autor: Redaktion backstage in sports 

Weitere News aus der Kategorie "Personalien"

12.09.2020  |  Personalien

Bielefeld im Pokal gegen Essen

Neuhaus zu Gast bei alten Bekannten

weiter lesen

11.09.2020  |  Personalien

Cottbus verpflichtet neuen Cheftrainer

Lottner zieht´s in den Osten

weiter lesen

02.08.2020  |  Personalien

Gellhaus neuer Co-Trainer in Bochum

Vom Kiez in den Ruhrpott

weiter lesen

20.07.2020  |  Personalien

Neuanfang nach Drittligaabstieg

Sascha Hildmann verlängert in Münster

weiter lesen

28.06.2020  |  Personalien

2 Derbysiege bleiben unvergessen

Jos Luhukay verlässt St. Pauli

weiter lesen

28.06.2020  |  Personalien

Uwe Neuhaus ist HSV-Hoffnungsträger

Als Aufsteiger noch ungeschlagen

weiter lesen

15.06.2020  |  Personalien

Uwe Neuhaus

Der Trainer mit Aufstiegsgarantie

weiter lesen

05.04.2020  |  Personalien

Neue Aufgabe bei Hertha BSC Berlin

Janßen wird Co-Trainer von Labbadia

weiter lesen

17.03.2020  |  Personalien

Petra Hertz-Bandermann neu bei uns

Verstärkung im Backoffice

weiter lesen

17.03.2020  |  Personalien

Julia Schäfer neu bei uns

Verstärkung für die Redaktion

weiter lesen
backstage in sports - Das Online-Magazin zu Sportmanagement, Sportrecht und Personalien im Sport
www.backstage-in-sports.com    |   Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Startseite